einfache Anweisungen finden

-------- Original-Nachricht --------
Datum: Fri, 29 May 2009 17:03:57 +0200

An: XXXXX@gmx.de
Betreff: [XXXXX@gmx.net] Ökologisch im Internet

Hallo!
Das Thema ökologische Suchmaschinen: ich „google“ immer mit Forestle und ich kann Forestle wärmstens empfehlen. Ich komm beim Yahoo basierten Forestle genauso gut und schnell an die gewünschten Ergebnisse wie ich es vorher bei Google gewohnt war. Die Indikatorsuche finde ich außerdem sehr praktisch. So bin ich sofort bei Wikipedia oder Youtube.
Der Öklogische Nutzen ist bei Forestle um ein vielfaches größer als bei anderen angeblich ökologischen Suchmaschinen wie Znout und Ecofree. Ich finde es außerdem viel benutzerfreundlicher als Hornvogel.
Das Problem ist, dass noch viel zu wenige Forestle nutzen bzw überhaupt davon wissen. Dabei kann man mit drei Schritten sehr viel bewirken:
1. www.forestle.org als Startseite festlegen (einfache Anweisungen sind auf auf forestle zu finden),
2. Forestle als Suchleiste im Browser einrichten (einfache Anweisungen gibt es ebenfalls bei forestle)
3. Eine Email an alle Freunde schicken damit auch sie auf Forestle umsteigen.
Viele Grüße
XXX

Originalabsender: XXXX@gmx.net

-- Nur bis 31.05.: GMX FreeDSL Komplettanschluss mit DSL 6.000 Flatrate und Telefonanschluss nur 17,95 Euro/mtl.!* http://portal.gmx.net/de/go/dsl01


1 Antwort auf “einfache Anweisungen finden”


  1. 1 ozmataz 02. Juni 2009 um 14:28 Uhr

    habe mal 20 Quadratzentimeter Regenwald gerettet und Forestle ausprobiert. Es funktioniert dieser nicht repräsentativen Stichprobe zufolge sehr gut.
    Wer sich nun fragt, was ich dann überhaupt dagegen habe, schlägt hier nach. Insbesondere die Absenderin der Mail wird inständig angefleht, sich damit auseinanderzusetzen. Mir zuliebe, ich schäme mich nämlich nicht gerne fremd!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.