Zauber-Nuss

Amazon wirbt für Sonya Kraus´ neuestes Buch:

Produktbeschreibungen
Aus der Amazon.de-Redaktion
Nachdem uns die offenherzige ProSieben-Moderatorin Sonya Kraus in ihrem Erstlingswerk Baustelle Mann die Techniken des Oralsex näher gebracht und ihren Geschlechtsgenossinnen einen „Stöhn-Navi“ an die Hand gegeben hat, mit dessen Hilfe sich Orgasmen vortäuschen lassen, widmet sie sich in ihrem zweiten Werk dem anderen großen Thema, von dem sie etwas versteht: dem Körperkult. Baustelle Body. Sonya’s Secrets lautet der vielsagende Titel des Buches, in dem die zungenfertige Sexbombe erneut alle Register zieht, um dem Klischee von den Blondinen gerecht zu werden.

Wer sich schön findet, hat mehr vom Leben, lautet das Credo der Fünfunddreißigjährigen, die schon einmal eine Zeit lang für eine Illustrierte Beauty-Kolumnen geschrieben hat. Schon das Selbstporträt auf dem Buchumschlag, das die Metamorphosen von Barbie zu zeigen scheint, spricht für sich: eingearbeitete Haarteile, ondulierte Locken, falsche Wimpern, blaue Kontaktlinsen, dazu ein makelloses Make-up mit den derzeit besonders angesagten „Smokey Eyes“ und als Clou des Ganzen ein mit Spezialkleber gelifteter Busen. In bemüht frivolem Ton – „Ich liebe es, zweideutig und anzüglich mit Worten zu spielen“ – gibt das Plauderpüppchen, das ihre Glamourkarriere als Model begonnen hat, Tipps und Ratschläge rund um Schönheit, Styling und Kosmetik. „Mit dem Buch möchte ich Frauen die Zaubernüsse in die Hand geben, mit denen sie sich vom Aschenputtel in die Prinzessin verwandeln können.“

Dazu gibt’s einen Einblick in den Werkzeugkasten der Experten: Von A wie Anal Bleaching (!) bis Z wie Zungenbürste finden Sie hier alle gut gehüteten Geheimnisse. Die Beauty-Bibel, die schmunzelnd verrät, wie Tuning funktioniert. Mit Baustelle Body wird Uschi Unscheinbar zu Gloria Glamour! Zur Nachahmung dringend empfohlen!

Aber das ist alles nur mindtuning, um den potentiellen Leser so weit zu ruinieren, dass er den Promofilm erträgt.